Die Berliner Songschreiber Pension Volkmann erspielten sich bereits kurz nach ihrer Gründung im Jahre 1983 Kultstatus im Osten Deutschlands. Ihre Synthese populärer musikalischer Mittel und tiefgehender, sozial genauer Texte bescherte ihnen vom Start weg volle Konzerte und hohe Plattenauflagen.

Offizielle Pension Volkmann Website

Die Pension Volkmann besteht seit 20 Jahren aus Peter Butschke (Gesang) und Reinhard Buchholz (Gitarren). Beide Musiker sind Absolventen der Berliner Musikhochschule "Hanns Eisler". Stimmlich und an den Instrumenten virtuos, haben Butschke und Buchholz einen ganz eigenen Songtyp erarbeitet, dem sie bis heute treu geblieben sind.
Alle ihre Texte stammen von dem Berliner Textdichter Werner Karma (Silly, City, Puhdys u.v.a.),
der dem Duo vom Anfang seines Bestehens an als Autor zur Seite steht.